Futuristisch duschen mit der LED Duschbrause

Langweiliges Duschen war gestern. Denn die LED Duschbrause garantiert einen wahren Farbenrausch und wird besonders nachts zum Highlight.


Wer seinen normalen Duschkopf zu langweilig findet, kann auf eine LED Duschbrause umsteigen, denn diese bringt farbenfrohe Vielfalt in das Badezimmer und macht das Duschen zu einem wahren Ereignis. So leuchtet die LED Duschbrause je nach Temperatur in den schönsten Regenbogenfarben, von grün über blau zu violett bis rot. Dennoch ist die LED Duschbrause nicht nur eine kleine Spielerei, sie ist zudem auch sehr nützlich.

Wie funktioniert die LED Duschbrause?
Eine LED Duschbrause kommt komplett ohne Batterien aus, denn sie wird über eine eingebaute Wasserturbine durch den Wasserdruck mit Energie versorgt. Das LED Licht reagiert schließlich auf die Wassertemperatur. Bei einer kaltem Temperatur erleuchtet der Wasser in hellem Grün (kälter als 32 Grad Celsius), wenn es etwas wärmer wird wechselt es zu blau (zwischen 32 und 40 Grad Celsius) über pink und violett (zwischen 40 und 45 Grad Celsius) bis hin zu rot (wärmer als 45 Grad Celsius) und indiziert somit, dass das Wasser schließlich heiß ist. Eine LED Duschbrause erfordert keine besondere Montage, sondern kann einfach, wie die vorige Duschbrause, auf den Duschschlauch aufgeschraubt werden.

Ist eine LED Duschbrause nützlich?
Viele glauben, dass eine LED Duschbrause in erster Linie eine Spielerei für das Badezimmer darstellt. Selbstverständlich stellt eine solche Brause einen erhöhten Anreiz dar, denn besonders nachts wird das Duschen auf diese Weise zu einem tollen Ereignis. Wer sein Badezimmer ein wenig extravaganter gestalten will, der ist mit einer LED Duschbrause in jedem Fall gut bedient. Dennoch ist eine LED Duschbrause nicht nur Spielerei, sondern hat durchaus auch einen nützlichen Vorteil, denn indem die Wassertemperatur durch Farben visualisiert wird, können auf diese Weise Hautverbrennungen an zu heißem Wasser vermieden werden.

Worauf beim Kauf achten?
Beim Kauf einer LED Duschbrause sollte darauf geachtet werden, dass diese mit einem Wasserspareinsatz versehen und verchromt ist sowie das RoHS Zertifikat zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe erhalten hat. Außerdem sollte der alte LED Duschkopf abschraubbar und mit einem neuen austauschbar sein. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, dass die LED Duschbrause auf den vorhandenen Duschschlauch passt.