Die Einrichtung online planen - Möglichkeiten

Vor dem Bauen, Renovieren oder Einrichten ist ein genauer Plan das Wichtigste. Es gibt unterschiedliche Raumplaner im Internet, die Ihnen die Arbeit abnehmen und für Sie die komplette Einrichtung online planen.


Will man seine Einrichtung online planen, benötigt man einen so genannten Online-Raumplaner. Raumplaner sind hilfreich, um zu entscheiden, welche Möbel und Einrichtungsgegenstände nicht nur zusammen, sondern auch in die eigenen vier Wände passen. Mit den meisten Raumplanern kann man nicht nur die Einrichtung der Wohn- und Schlafzimmer online planen, sondern auch die von Küche und Bad.

Die zwei Arten von Online-Raumplanern
Online-Raumplaner müssen, wie der Name schon nahe legt, nicht auf dem eigenen PC installiert werden und sind zudem in der Regel kostenlos. Die Arten von Online-Raumplanern sind abhängig davon, wo man sie findet: So gibt es Webseiten der Möbelhändler und -hersteller und unabhängige Webseiten. Zudem gibt es so genannte Wohnportale, die Links zu gleich mehreren Raumplanern enthalten, und zwar sowohl zu den Händler- und Herstellerwebseiten als auch zu den unabhängigen Webseiten. Die Unterschiede sind, dass die Grafiken auf den Händler- und Herstellerwebseiten meist besser sind (gerade im 3D-Bereich), man dafür jedoch in der Wahl seiner potenziellen Möbel und Einrichtungsgegenstände auf die Produkte des jeweiligen Webseiteninhabers beschränkt ist. Auf den unabhängigen Webseiten muss man zwar manchmal noch mit zweidimensionalen Darstellungen auskommen, genießt dafür aber hinsichtlich der Auswahl seiner Möbel und Einrichtungsgegenstände absolute Freiheit.

Die Nutzung eines Online-Raumplaners
Die Einrichtung online planen erfolgt bei vielen Online-Raumplanern fast gleich. Bei einigen Raumplanern kann man jedoch Fotos oder Grundrisse des eigenen Zuhauses hochladen und bei anderen kann man das einzurichtende Zimmer beziehungsweise die einzurichtende Wohnung darstellen. Dazu legt man zunächst die Raummaße fest und platziert dann die Fenster, Türen und Innenwände. Und schon kann es mit Planung der Einrichtung losgehen! Die Möbel und Einrichtungsgegenstände können jetzt eingefügt und nach Lust und Laune hin- und hergeschoben werden. Die gängigsten Online-Raumplaner sind „Roomle, der Einrichtungsplaner“, die Webseite www.floorplanner.com sowie der „Viseno Home Designer“. Mit jedem dieser Raumplaner kann man ganz einfach seine gesamte Einrichtung online planen.