Betttücher - Arten und Pflegehinweise


Wer eine teure Matratze sein Eigen nennt, der achtet besonders auf einen Schutz vor Flecken und Schweiß. Hier kann ein weiches, wärmendes Betttuch als Unterlage hervorragende Dienste leisten. Es gibt sie aber auch in der kühlen Materialvariante für den Sommer. So sind die neuen Betttücher, die ideale Mischung aus Matratzenschutz und schönem Hingucker. War früher das Bettlaken meistens weiß, so gibt es die heutigen Betttücher in wundervollen Mustern und Materialien, welche das Liegen auf dieser Bettwäsche zu einem bequemen Schlafvergnügen werden lassen.

Arten und Materialien der Bettücher
Neben den normalen Bettlaken, ist auch das Spannbettlaken sehr beliebt in deutschen Betten. So überzeugen Bettlaken heute durch Qualitäten wie Waschmaschinen- und Trocknerfestigkeit, aber auch hautfreundlich und saugfähig sind sie. Dadurch kann die heutige Bettwäsche einfach in der Waschmaschine gereinigt werden und benötigt keine weitere Pflege. Bettlaken sind heutzutage aus Materialien wie Baumwolle, Biber, Wirkfrottier, Frottier-Stretch, aber auch Jersey und Jersey-Stretch. Es gibt aber auch Seidenbettlaken für den Schläfer mit dem Wunsch nach etwas Luxus im Bett.

Neue Muster und Farben
Waren früher die Bettlaken nur in Uni zu kaufen, so gibt es nun zu jeder Bettwäsche auch das passende Bettlaken zu kaufen. Das führt zu einer bunten Vielfalt in deutschen Betten und am Tag kann man sein Bett auch ohne Tagesdecke vorzeigen, denn edle Materialien und farbige Muster verwandeln das Bett in einen echten Hingucker.

Liegekomfort für alle Größen
Ob man die Bettlaken für ein Babybett braucht oder für ein extravagantes Rundbett, die Hersteller dieser Bettartikel verfügen über ein Sortiment, dass alle Wünsche erfüllt. Aber auch an die vielen Allergiker denken die Hersteller von schöner Bettwäsche und haben Bettlaken im Sortiment die speziellen Anforderungen nachkommen, um ebenso Hausstaub- und Milbenallergikern eine angenehme Nachtruhe zu bescheren. Wer aber unter Inkontinenz leidet, der kann sich eine Auflage kaufen, denn ein solcher Schonbezug verhindert, dass Urin in die Matratze fließen kann, ob beim Baby oder beim Erwachsenen.
Betttücher sind heute so bunt wie das Leben, aber wer sich trotzdem lieber ein einfarbiges Bettlaken kaufen will, der wird auch seine Kaufwünsche erfüllen können.